”Link ”Bereich

THW Ortsverband Schwerin

Ausbildung/Übung

Ausbildungseinheit Erste Hilfe am 14. Januar im OV Schwerin

Wie läuft im Idealfall eine Hilfeleistung ab, wie funktioniert das „Heimlich-Manöver“, was tun bei Unterkühlung? Um im Gefahrenfall und bei Unfällen sicher helfen zu können, führt der DRK Kreisverband Schwerin-Stadt e. V. für alle THW-Helfer alle zwei Jahre eine Ausbildung in Erster Hilfe statt. 

Am Samstag 14. Januar ging es vor allem praktisch zu. Geprobt wurden unter anderem das Bergen von bewusstlosen Personen aus Fahrzeugen, Beatmung und Reanimation, das Anwenden des Defibrillators  und Anlegen von Verbänden. Nicht nur im Einsatzfall ist das sichere Leisten Erster Hilfe wichtig, auch in alltäglichen Situationen hilft die Ausbildung, um bei Verletzungen und Unfällen schnell und richtig zu handeln.