”Link ”Bereich

THW Ortsverband Schwerin

Einsätze

Erneuter Einsatz in Graal Müritz vom 18. bis 20.01.2011

Wie schon im November des vergangenen Jahres ist wieder das Ablaufbecken in Graal Müritz vollgelaufen, diesmal aber durch Regen und Schmelzwasser der vergangenen Tage. Die vorhandenen stationären Pumpen konnten das anfallende Wasser nicht mehr abpumpen. Neben unserer Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen waren wiederum der Ortsverband Wismar mit dieser Fachgruppe sowie die Ortsverbände Bad Doberan und Rostock im Einsatz.

Stromversorgung für die Bahn vom 15.01.2011

Einsatz für die Netzersatzanlage (NEA) der 2. Bergungsgruppe

Am 15.01.2011 ist das NEA der 2. Bergungsgruppe für die Stromversorgung an die DB Netz AG in der NÄhe von Schwerin übergeben worden, weil ein Teil der elektrischen Versorgung ausgefallen war. Die Helfer des Ortsverbandes Schwerin haben am Samstagmittag als Ersatz für das NEA der WEMAG AG, das NEA an das Stromnetz nach Anweisung des örtlichen Stromversorgers, der WEMAG AG, angeschlossen. Der Einsatz endete am 18.01.2011.

Einsatz in Graal-Müritz

Seit dem 24. November waren THW-Einheiten aus Wismar, Schwerin, Bad Doberan und Rostock im Ostseebad Graal-Müritz im Einsatz. Die Einsatzaufgabe bestand darin, ein Regenwasser-Auffangbecken zu entlasten, das durch die starken Regenfälle der letzten Wochen und den Ausfall einer Pumpe überzulaufen drohte. Um diese Gefahr abzuwenden, wurden starke Pumpen eingesetzt, die insgesamt pro Minute rund 30.000 Liter Wasser aus dem Becken abpumpten. Auch nach 24 Stunden Dauerbetrieb der Pumpen sank der Pegel erst um  wenige Zentimeter.

 

Weiterlesen: Einsatz in Graal-Müritz

Einsatz am 25.06.2010 in Wismar: Schweriner THW pumpte Löschwasser ab

Wismar. Hunderttausende Euro Schaden werden im Egger Spanplattenwerk durch ein Feuer nach einer Verpuffung befürchtet. Der 30 Meter hohe Turm, wo die Spänelager sind, war in Brand geraten, so dass bis zum Morgen des 25.06.2010 die Berufsfeuerwehr un die Freiwillige Feuerwehr aus Wismar mit über 60 Kräften gelöscht haben. Verletzt wurde niemand.

Um das Löschwasser wieder aus dem Gebäude zu bekommen, wurde am Freitag Morgen gegen 6:00 Uhr die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des OV Schwerin alarmiert. Die Fachgruppe WP ist mit der Großpumpentechnik ausgerückt. Am Schadensort wurde die Technik aufgebaut und das Abpumpen des Wassers wurde begonnen, die Zusammenarbeit mit den Feuerwehren verlief sehr gut. Der Einsatz dauerte bis in die Nachmittagsstunden, bis alle Brände gelöscht waren und das letzte Wasser aus dem Obergeschoss herunter geflossen war.

Pumpeinsatz in Reinfeld (aktualisiert)

In der Stadt Reinfeld, Kreis Storman in Schleswig-Holstein, droht der Herrenteich über die Ufer zu treten. Aus diesem Grund befindet sich das THW seit dem 03.03.2010 mit diversen Ortsverbänden und Großpumpentechnik im Einsatz. 

Vom 05. bis 07.03.2010 beteiligt sich auch der Ortsverband Schwerin am Pumpeinsatz in Reinfeld. Am 05.03.2010 gegen 14:30 Uhr erhielt der Ortsverband den Auftrag, den Einsatz ab den Abendstunden zu unterstützen.

Angefordert wurden zwei Helfer und die 5000l Pumpe mit dem zugehörigen Schlauchmaterial. Die entsendete Technik hat eine Leistung von mehr als 5000 Litern pro Minute.


Foto Thorben Schultz (Ö-Team LV HH, MV, SH)
Blick auf die Einsatzstelle in Reinfeld, Foto Thorben Schultz (Ö-Team LV HH, MV, SH)

 

Weiterlesen: Pumpeinsatz in Reinfeld (aktualisiert)

Schuleinsturz in Goldberg

Drei vermisste Arbeiter sind in der Nacht tot aus der eingestürzten Schule in Mecklenburg-Vorpommern geborgen worden. Damit stieg die Opferzahl auf fünf. Schule Goldberg
 

Weiterlesen: Schuleinsturz in Goldberg

in Action


Oktober 2001
: Unterstützung der Feuerwehren bei einem Großbrand im Gewerbegebiet Schwerin-Süd


März 2002: Absichern eines Gebäudes nach einer Gasexplosion in Zusammenarbeit mit dem Ortsverband Gadebusch
Juli 2002: Gemeinsamer Einsatz von 20 Ortsverbänden nach Überflutungen in Glücksstadt
Juli 2002: Gemeinsamer Pumpeinsatz mit dem Ortsverband Wismar im Kalibunker Wismar
August 2002 :Einsatz im Rahmen des Elbe-Hochwassers im Kreis Ludwigslust und am Flughafen Parchim


Einsätze 2004
August 2004
:Unterstützung der Feuerwehren und des Ortsverbandes Ludwigslust bei einem Großbrand im Gewerbegebiet Techentin
August 2004 :Gemeinsamer Einsatz mit allen Katastrophenschutzeinheiten des Kreises Parchim und diversen THW-Ortsverbänden bei einem Gebäudeeinsturz in Goldberg


Februar 2006: Pumpeinsatz mit dem Ortsverband Parchim nach Überflutung einer Kleingartenanlage


Juni 2007: Einsatz im Rahmen des G8-Gipfels mit diversen Partnern


Dezember 2008: Technische Hilfeleistung auf der Baustelle der BAB 14 für das Straßenbauamt Schwerin


Einsätze 2009
März 2009:
Technische Hilfeleistung auf der Baustelle der BAB 14 für das Straßenbauamt Schwerin
Mai 2009: Technische Hilfeleistung auf der Baustelle der BAB 14 für das Straßenbauamt Schwerin
Oktober 2009: Technische Hilfeleistung für die Osthannoversche Eisenbahn


Einsätze 2010
Januar/Februar 2010:
Beräumung von Schnee bei Flamm Aerotec
Beräumung von Schnee beim Sieben Seen Center
Beräumung von Schnee beim Obi Baumarkt in Wismar
verschiedene Einsätze und Bereitschaften aufgrund der Witterung und von Gefahren durch Schneelasten
März 2010 Pumpeinsatz in Reinfeld, Schleswig-Holstein
Juni 2010 Pumpeneinsatz in Wismar, beim Verpuffungsbrand im Spanplattenwerk
November 2010 Pumpeneinsatz in Schönberg, nach starken Regenfällen
November 2010 Pumpeneinsatz in Gral-Müritz, nach Pumpenausfall


Einsätze2011
Januar 2011 Stromversorgung für die Bahn
Januar 2011 Pumpenarbeiten Graal Müritz
Januar 2011 Pumpeneinsatz in Lauenburg (Elbe)
Juli 2011 Pumpeneinsatz Güstrow (Starkregen)
Juli/August 2011 Pumpeneinsatz Graal Müritz (Starkregen)
August 2011 Pumpeneinsatz Teterow (Starkregen)
August 2011 Elektroversorgung (Sonstige Technische Hilfeleistung)


Einsätze 2012
Mai 2012
Ostseegipfel, LogV Versorgung der Kräfte der Bundespolizei
Juni 2012 11. Jugendsportspiele MV (Teilnehmerverpflegung)
Juni 2012
Energieversorgung beim Dreescher Stadtteilfest
Juni 2012
Ausleuchten der Strandpromenade Insel- und Strandfest der Stadtwerke Schwerin
August 2012
Dieselöl im Schweriner Burgsee


Einsätze 2013
April 2013
Gemeinsame Ölwehrübung im Yachthafen Kühlungsborn
April 2013  Einsatz: Blauer Strom für einen Supermarkt
Juni 2013 Hochwassereinsatz Elbe (Mecklenburg Vorpommern)
Juni 2013 Hochwassereinsatz FG WP bei Fisckbeck
Dezember 2013 Beseitigung von Windbruch


Einsätze 2014

werden nachgetragen


Einsätze 2015 und 2016

Transportaufgaben im Rahmen der Flüchtlingshilfe


Einsätze 2017
Januar 2017 Technische Hilfeleistung für die Schleifmühle Schwerin
Februar 2017 Einsatz: Abstützen eines einsturzgefährdeten Wohnhauses in Schwerin